EN | DE

Darum geht’s

Im Laufe des letzten Jahres haben sich zahlreiche Sachspenden für unsere Schulen in Kamerun angesammelt. Unter anderem warten eine ehemalige Uni-Bibliothek, Computer- und Sportutensilien darauf, nach Douala (Kamerun) verschifft zu werden. Von dort aus sollen die Materialien an unsere Schulen weiter verteilt werden.

Die Kosten für das Be- und Entladen unseres Containers, der Land- und Seetransport und vor allem auch die Verzollungsgebühren sind sehr hoch. Deshalb sammeln wir nun Geld, damit unser Container mit den Spenden für die Schule schnell und sicher bei den Kindern ankommt.

Mehr Infos auf  We make it